Umbau Verteilergetriebe Frontera A Sport

Hier könnt Ihr alles zum Thema Tuning, Zubehör und Umbau posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
FronToni
Kühlerfigur
Beiträge: 14
Registriert: Samstag 29. August 2020, 21:36
Fahrzeug: Frontera A Sport '96
Wohnort: 85604 Zorneding

Umbau Verteilergetriebe Frontera A Sport

Beitrag von FronToni » Mittwoch 11. November 2020, 23:03

Guten Abend,
Ich hab gelesen dass beim langen Frontera die Untersetzung kürzer ist als beim Sport. Da mir die Untersetzung fürs grobe Gelände eigentlich zu lang ist würde ich gerne des Verteilergetriebe vom langen Fronti einbauen.

Jetzt die Frage: Weiß von euch jemand ob des geht zum einbauen?

Und wenn ja hat einer von euch zufällig eines rumfliegen und will es loswerden?

LG Toni

Benutzeravatar
Katana750
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 146
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 21:18
Fahrzeug: Frontera B Sport 3.2 V6
Wohnort: 65468 Trebur

Re: Umbau Verteilergetriebe Frontera A Sport

Beitrag von Katana750 » Donnerstag 12. November 2020, 20:16

Hallo,
was hast du denn für einen Motor verbaut?
Es gibt grundsätzlich 2 verschiedene Getriebe, der 2 Liter hat ein MSG- Getriebe (Gußgehäuse mit Alu- Verteilergetriebe) ,
die 2,2 und größer haben ein MUA (Aluminiumgehäuse komplett),
hierbei unterscheiden sich noch die Getriebe die im A und B verbaut sind .
Die Getriebe sind vom Aufbau her total verschieden.

Gruß Hotte

FronToni
Kühlerfigur
Beiträge: 14
Registriert: Samstag 29. August 2020, 21:36
Fahrzeug: Frontera A Sport '96
Wohnort: 85604 Zorneding

Re: Umbau Verteilergetriebe Frontera A Sport

Beitrag von FronToni » Donnerstag 12. November 2020, 23:59

Danke dir schonmal für die Antwort, hab den C20ne im A Sport, des war quasi meine Frage ob ich des vom langen Fronti A einbauen kann (also vom 2,4er Motor) aber so wie ich dich verstanden habe geht des ja offensichtlich nicht oder?

Nordfranke
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 136
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2019, 22:33
Fahrzeug: Frontera B 2,2 DTI
Wohnort: Alpenvorland

Re: Umbau Verteilergetriebe Frontera A Sport

Beitrag von Nordfranke » Freitag 13. November 2020, 07:46

Schau mal hier: https://www.opel-infos.de/technik/getriebe/msg5.html

Demnach hat das Getriebe in der High / Low Version nur eine Übersetzung.

Benutzeravatar
Katana750
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 146
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 21:18
Fahrzeug: Frontera B Sport 3.2 V6
Wohnort: 65468 Trebur

Re: Umbau Verteilergetriebe Frontera A Sport

Beitrag von Katana750 » Freitag 13. November 2020, 21:10

Hallo zusammen,

eine Untersetzung ist schon vorhanden, das in der Tabelle rechts stehende ohne Untersetzung ist vom Campo 2WD.
Der C20NE (OHC) hat eine andere Kupplungsglocke wie der C24NE (CIH).
Weiterhin ist die Übersetzungsdifferenz von 1,870 zu 2,051 nicht so berauschend, eher schon die 2,283 Version bis 1996.
Die MUA-Version vom X22XE könnte eventuell an den C20NE passen, da bin ich mir aber nicht ganz sicher.
Ob die Gelenkwellen zu den Achsen dann an das Getriebe passen.............

Gruß Hotte

FronToni
Kühlerfigur
Beiträge: 14
Registriert: Samstag 29. August 2020, 21:36
Fahrzeug: Frontera A Sport '96
Wohnort: 85604 Zorneding

Re: Umbau Verteilergetriebe Frontera A Sport

Beitrag von FronToni » Samstag 14. November 2020, 01:49

Danke dir, dann Versuch ich dazu mehr rauszufinden, falls jemand so ein Getriebe bis 1996 wie von Hotte besxhrie hat und vielleicht auch los werden will gerne bei mir melden am besten mit Fotos dann kann ich ja Mal vergleichen...

LG Toni

Antworten