Whatsappgruppe für Trooperfahrer

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Monterey & ISUZU Trooper sowie Vehicross posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Benutzeravatar
Dedel100
Kühlerfigur
Beiträge: 17
Registriert: Montag 24. November 2014, 22:56
Fahrzeug: Trooper 2.8 Tdi, Prestige
Wohnort: 21423 Winsen

Whatsappgruppe für Trooperfahrer

Beitrag von Dedel100 » Freitag 15. März 2019, 21:32

Hallo, es gibt seit Kurzem eine Whatsappgruppe für Trooperfahrer.
Schreibt mich einfach an.
Gruss
DETLEV

Benutzeravatar
Loeti
Überrollkäfigtester
Beiträge: 942
Registriert: Mittwoch 19. September 2001, 02:00
Kontaktdaten:

Re: Whatsappgruppe für Trooperfahrer

Beitrag von Loeti » Freitag 15. März 2019, 22:51

Nabend Detlev,

muß man sich unbedingt einem Datenhändler an den Hals werfen?
Was soll so eine Whatsappgruppe bringen?
Gruß Dieter

\\\\\\"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart!\\\\\\"

OMty
Luftdruckprüfer
Beiträge: 87
Registriert: Freitag 12. Oktober 2018, 23:59
Fahrzeug: Opel Monterey RS
Wohnort: 57399 Kirchhundem

Re: Whatsappgruppe für Trooperfahrer

Beitrag von OMty » Samstag 16. März 2019, 07:37

Loeti hat geschrieben:
Freitag 15. März 2019, 22:51
Nabend Detlev,

muß man sich unbedingt einem Datenhändler an den Hals werfen?
Was soll so eine Whatsappgruppe bringen?
Hallo, Dieter.

Niemand sagt: Du musst der Whatsapp-Gruppe beitreten.

Grüße an alle und schönes Wochenende.

OMty

Benutzeravatar
Loeti
Überrollkäfigtester
Beiträge: 942
Registriert: Mittwoch 19. September 2001, 02:00
Kontaktdaten:

Re: Whatsappgruppe für Trooperfahrer

Beitrag von Loeti » Samstag 16. März 2019, 21:52

Nabend,

werde ich nicht (fahre ja keinen Trooper), kann ich auch gar nicht, da ich kein Whatsapp habe.
Account wurde gelöscht und App deinstalliert wo der Datenkrake den Laden gekauft hat.

Nutze mit Leuten die meine Denke verstehen Alternativen, empfinde solche Messengergruppen aber als einen Sargnagel für die klassischen Foren wie dieses und lehne Sie deshalb vom Grund heraus ab!
Gruß Dieter

\\\\\\"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart!\\\\\\"

Schnibble
Kühlerfigur
Beiträge: 19
Registriert: Freitag 14. Dezember 2018, 22:01
Fahrzeug: Opel Monterey '97
Wohnort: 66706

Re: Whatsappgruppe für Trooperfahrer

Beitrag von Schnibble » Montag 18. März 2019, 09:19

Also prinzipiell finde ich es eine gute Idee - aber leider...ja, das Forum leidet dadurch ggf. etwas - und vor allem, die Infos sind nur noch verschlüsselt unter Mitgliedern. das wäre schade.

Das forum ist sehr interessant um mal "alte Probleme" nachzulesen, wenn man auf Fehlersuche ist --- oder sich halt einfach vor dem Kauf zu informieren was so die üblichen Krankheiten sind (habe ich auch so gemach)
Es wäre schade, wenn das alles wegkommen würde....

Für schnell mal jemandem etwas rüberzusenden (Dateien) ist es natürlich toll - und vor allem schnell- Auch bei Problemen....die Antwort wird schneller sein als hier im Forum.
Gerade bei so fahrzeugen wie dem Monterey, da sind die Interessenten schon sehr begrenzt (zb. gibt es meines Wissens nach in Luxemburg gerade mal 2 Stück die zugelassen sind...d.h. ausser meinem noch genau 1 Moneterey)
Wieviele gibt es schätzungsweise in Deutschland? --- 1.000?

Ich bin geteilter Meinung.....
wäre aber für eine Whatsapp -gruppe auch offen

OMty
Luftdruckprüfer
Beiträge: 87
Registriert: Freitag 12. Oktober 2018, 23:59
Fahrzeug: Opel Monterey RS
Wohnort: 57399 Kirchhundem

Re: Whatsappgruppe für Trooperfahrer

Beitrag von OMty » Montag 18. März 2019, 09:42

...gute Argumente...
Ich bin ja auch unschlüssig.

Wobei meine Sorge nicht, die ist, dass das Forum leidet. Denn Für die Monterey- und Trooper- Fahrer unter uns wird's eh weniger... Liegt wohl in der Natur der Sache.
Ich habe eher Sorge mit " lustigen" Videos
und Bildchen, oder Sprüchen zugemüllt zu werden...

Stressfreie Woche...

Gruß

OMty

Benutzeravatar
Dedel100
Kühlerfigur
Beiträge: 17
Registriert: Montag 24. November 2014, 22:56
Fahrzeug: Trooper 2.8 Tdi, Prestige
Wohnort: 21423 Winsen

Re: Whatsappgruppe für Trooperfahrer

Beitrag von Dedel100 » Montag 18. März 2019, 14:50

Moin, bis jetzt sind in der Gruppe 8 Trooperfahrer, so bekommt man sie jedenfalls einfacher unter einen Hut.
Wer also noch Interesse hat, an der fast Video, und Bilderfreien Gruppe teilzunehmen, der schreibe mich einfach mal an. Was bis jetzt an Bilder geschickt wurde bezog sich ausschließlich auf die Technik usw, des Troopers.
Mfg
DETLEV

Benutzeravatar
Loeti
Überrollkäfigtester
Beiträge: 942
Registriert: Mittwoch 19. September 2001, 02:00
Kontaktdaten:

Re: Whatsappgruppe für Trooperfahrer

Beitrag von Loeti » Montag 18. März 2019, 22:19

und diese Technikinformationen sind für spätere Interessierte nicht mehr nachzulesen....
Somit also Infos und Schreibarbeit die binnen kürzester Zeit für die Tonne ist.

Eigentlich schade wenn man seine online Zeit so verschendet.....
Aber da ist jeder seines eigenen Glückes Schmied!

Habe in anderen Foren auch schon zugeschaut wie die User in kurzer Zeit zu Whatsapp und Facebook abgewandert sind. Denn währennd ihr eure Whatsapp Nachrichten checkt und Antworten tippert seid Ihr garantiert nicht im Forum, bekommt entsprechend nicht mit was hier gefragt wird und werdet eure Problemlösungen nicht hier niederschreiben. Entsprechend kommen jeden Tag weniger um eure technischen Beiträge zu lesen und Fragen zu stellen bis am Ende keiner mehr kommt. Aus der 8er Gruppe werden ein paar den Monty abgeben, andere werden sich zerstreiten und am Ende kommen einzelne wieder dazu. Ergebnnis? 2 Whatsapp Gruppen a vielleicht 3 Mitgliedern, eine so gut wie tot, die andere mit dem üblichen Kram zugespammt.

Alles bei anderen Themen schon erlebt....

Aber macht ihr euer Ding, ihr wisst ja wie man es besser macht :lol:
Gruß Dieter

\\\\\\"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart!\\\\\\"

Antworten